Request a Discovery Call

Tell us more about your requirements. We will contact you within 12 hours.


* These fields are required.

Der innovationsführende Anbieter mobiler Eventtechnologie

Erste Schritte
ÜBER UNS

Veranstaltungen mit einer größeren Geschichte verbinden

SpotMe ist der führende Technologie- und Dienstanbieter von Engagement-Plattformen für Unternehmen, mit Schwerpunkt auf Live-Veranstaltungen, virtuellen und hybriden Meetings und der langfristigen Kundenbindung. SpotMe bietet Unternehmenslösungen wie Apps, Plattformen und Supportdienste sowie professionelle Leistungen zur vereinfachten Implementierung der Lösungen.

Die SpotMe-Softwarelösungen wurden bislang bereits von über 5 Millionen Personen weltweit genutzt. Mehr als 200 Organisationen und 75 der größten Konzerne der Welt vertrauen SpotMe, um mithilfe von bahnbrechenden Veranstaltungen Veränderungen herbeizuführen und eine dauerhafte Bindung zu Mitarbeitenden, Kunden und Partnern aufzubauen. SpotMe hat mehr als 140 Mitarbeitende weltweit. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in der Schweiz, weitere Büros sind in Europa, Nordamerika und im Asien-Pazifik-Raum angesiedelt.

Unsere Geschichte

  • 2000

  • 2007

  • 2011

  • 2016

  • Heute

Ein proprietäres mobiles Gerät zum Netzwerken bei Veranstaltungen

SpotMe entstand aus der Erfindung eines tragbaren Gerätes heraus, mit dem Veranstaltungsteilnehmende einander ausfindig machen, Hemmnisse abbauen und miteinander in Kontakt treten konnten. Jemanden ausfindig machen bedeutet auf Englisch „spotting someone“, was unserem Unternehmen seinen Namen und Zweck verliehen hat. Am 23. Mai 2001 belieferten wir unsere erste kostenpflichtige Kundenveranstaltung, welche die Aufmerksamkeit der Zeitschriften Wall Street Journal, Fortune Magazine und vieler anderer auf sich zog. Dieser kreative Unternehmergeist ist weiterhin lebendig und steht hinter unserem kontinuierlichen Bestreben, sinnvollere und produktivere Meetings auf möglichst unkomplizierte Art und Weise durchzuführen.

Produktstart von SpotMe II

SpotMe II war unser aktualisiertes mobiles Eventgerät, das mit neuen Funktionen und einem Farbbildschirm aufwarten konnte. Einige dieser Produktmerkmale, wie die Radarfunktion, bieten immer noch mehr als heutige Smartphones und bilden die Grundlage der aktuellen Plattform von SpotMe. Dieses zukunftsweisende Gerät trug zum rasanten internationalen Wachstum unseres Unternehmens bei.

Übergang zur mobilen App-Technologie

Sobald wir über eine mobile Event-App verfügten, die unseren hohen Anforderungen und den Erwartungen des Publikums entsprach, gingen wir ab SpotMe 2 mit der vollen Unterstützung für die beiden führenden mobilen Betriebssysteme, iOS und Android, an den Markt.

Lösungsorientierte Auslieferung

Mit seiner lösungsorientierten Auslieferung nach dem Mobile-first-Prinzip tritt SpotMe in eine neue Phase der technologischen Entwicklung ein. Event-Apps spiegeln keinen Standardansatz mehr wider. Veranstaltungsplanende wünschen sich technologische Lösungen, mit denen sie strategische Veranstaltungen organisieren, geschäftliche Hindernisse aus dem Weg räumen, App-Designs optimieren und das Engagement der Teilnehmer stärken können. SpotMe wird zur ersten mobilen Event-App, die erfolgreich Business-Intelligence-Daten zur Verbesserung des Teilnehmererlebnisses nutzt.

Engagement trifft auf Unternehmenserfolg

Im Mittelpunkt steht für uns, stets die höchstmögliche Wertschöpfung für unsere Kunden zu erzielen, indem wir technische Innovationen und einen Service der Weltklasse zur Lösung der geschäftsrelevanten Fragestellungen unserer Kunden bieten. Damit entfernen wir uns von unserer Monokultur punktuell stattfindender Veranstaltungen und entwickeln ein Produkt- und Lösungsangebot, das sich über Einzelveranstaltungen hinaus stärker in Richtung umfassenderer Engagement-Plattformen bewegt.
Unsere Vision ist eine cloudbasierte Plattform, mit der Unternehmen durch relevante, unternehmensspezifische Apps mit ihren Mitarbeitenden, Partnern und Kunden in Verbindung treten können. Diese Apps sollen spannende, personalisierte Erlebnisse nach dem Mobile-first-Prinzip bieten, welche die Nutzer dauerhaft dazu anregen, durch kontinuierliche Zusammenarbeit ein gemeinsames Ergebnis zu erzielen.

2000

Ein proprietäres mobiles Gerät zum Netzwerken bei Veranstaltungen

SpotMe entstand aus der Erfindung eines tragbaren Gerätes heraus, mit dem Veranstaltungsteilnehmende einander ausfindig machen, Hemmnisse abbauen und miteinander in Kontakt treten konnten. Jemanden ausfindig machen bedeutet auf Englisch „spotting someone“, was unserem Unternehmen seinen Namen und Zweck verliehen hat. Am 23. Mai 2001 belieferten wir unsere erste kostenpflichtige Kundenveranstaltung, welche die Aufmerksamkeit der Zeitschriften Wall Street Journal, Fortune Magazine und vieler anderer auf sich zog. Dieser kreative Unternehmergeist ist weiterhin lebendig und steht hinter unserem kontinuierlichen Bestreben, sinnvollere und produktivere Meetings auf möglichst unkomplizierte Art und Weise durchzuführen.

2007

Produktstart von SpotMe II

SpotMe II war unser aktualisiertes mobiles Eventgerät, das mit neuen Funktionen und einem Farbbildschirm aufwarten konnte. Einige dieser Produktmerkmale, wie die Radarfunktion, bieten immer noch mehr als heutige Smartphones und bilden die Grundlage der aktuellen Plattform von SpotMe. Dieses zukunftsweisende Gerät trug zum rasanten internationalen Wachstum unseres Unternehmens bei.

2011

Übergang zur mobilen App-Technologie

Sobald wir über eine mobile Event-App verfügten, die unseren hohen Anforderungen und den Erwartungen des Publikums entsprach, gingen wir ab SpotMe 2 mit der vollen Unterstützung für die beiden führenden mobilen Betriebssysteme, iOS und Android, an den Markt.

2016

Lösungsorientierte Auslieferung

Mit seiner lösungsorientierten Auslieferung nach dem Mobile-first-Prinzip tritt SpotMe in eine neue Phase der technologischen Entwicklung ein. Event-Apps spiegeln keinen Standardansatz mehr wider. Veranstaltungsplanende wünschen sich technologische Lösungen, mit denen sie strategische Veranstaltungen organisieren, geschäftliche Hindernisse aus dem Weg räumen, App-Designs optimieren und das Engagement der Teilnehmer stärken können. SpotMe wird zur ersten mobilen Event-App, die erfolgreich Business-Intelligence-Daten zur Verbesserung des Teilnehmererlebnisses nutzt.

Heute

Engagement trifft auf Unternehmenserfolg

Im Mittelpunkt steht für uns, stets die höchstmögliche Wertschöpfung für unsere Kunden zu erzielen, indem wir technische Innovationen und einen Service der Weltklasse zur Lösung der geschäftsrelevanten Fragestellungen unserer Kunden bieten. Damit entfernen wir uns von unserer Monokultur punktuell stattfindender Veranstaltungen und entwickeln ein Produkt- und Lösungsangebot, das sich über Einzelveranstaltungen hinaus stärker in Richtung umfassenderer Engagement-Plattformen bewegt.
Unsere Vision ist eine cloudbasierte Plattform, mit der Unternehmen durch relevante, unternehmensspezifische Apps mit ihren Mitarbeitenden, Partnern und Kunden in Verbindung treten können. Diese Apps sollen spannende, personalisierte Erlebnisse nach dem Mobile-first-Prinzip bieten, welche die Nutzer dauerhaft dazu anregen, durch kontinuierliche Zusammenarbeit ein gemeinsames Ergebnis zu erzielen.

Our Clients

Unsere Unternehmenskultur

Locker und aufgeschlossen, aber dennoch präzise

Die Arbeitskultur in unseren weltweiten Zweigstellen ist zwar locker und aufgeschlossen, unser Auftritt ist jedoch stets präzise und überzeugend. Wir sind ein eng verbundenes Team mit Siegermentalität und einem ausgeprägten Sinn für Zusammenarbeit, Eigenverantwortung und Vertrauen.

Ehrgeizig, aber dennoch realistisch

Wir sind stolz auf das, was wir tun. Wir sind ehrgeizig, haben jedoch eine realistische Einstellung. Unser Ziel ist es, die Besten zu sein; wir sind uns jedoch darüber bewusst, dass es immer Verbesserungspotenzial gibt, weshalb wir uns in einem ständigen Lern- und Wachstumsprozess befinden.

Mehr erfahren

WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS

Werden Sie Teil unseres Teams

Wer Herausforderungen sucht, ist bei uns bestens aufgehoben. Obwohl wir es mit komplexen Fragestellungen zu tun haben, kommen wir gemeinsam zu ansprechenden, funktionsfähigen und relevanten Ergebnissen.

Offene Stellen anzeigen